Beiträge

Da sich die Welt zunehmend ins Internet verlagert, müssen zukunftsfähige Unternehmen ihre Marketingstrategien an die Anforderungen des digitalen Zeitalters anpassen. Dies bedeutet, dass sie alle ihnen zur Verfügung stehenden neuesten Instrumente und Techniken nutzen müssen, einschließlich Online-Pressemitteilungen.

 

Warum sollten Online-Pressemitteilungen in keinem modernen Marketingmix fehlen

 

Pressemitteilungen mögen wie etwas aus einer vergangenen Ära erscheinen, aber sie können immer noch sehr effektiv sein, um für Ihr Unternehmen zu werben und Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen zu wecken. Eine Online-Pressemitteilung ist eine von Ihnen selbst oder einer von Ihnen beauftragten Agentur verfasste Nachricht über Ihr Unternehmen, besondere Angebote oder spezielle Entwicklungen im Umfeld Ihres Internehmens, die im Internet veröffentlicht wird, in der Regel auf einer oder mehreren dafür spezialisierten Websites, sog. freie Presseportale.

 

Die Verwendung von Online-Pressemitteilungen als Teil Ihres Marketing-Mix hat viele Vorteile. Sie sind relativ kostengünstig zu erstellen und können schnell und einfach ein breites Publikum erreichen. Anders als bei einer „normalen“ Textveröffentlichung, können Pressemitteilungen auch zeitgleich mehrfach auf verschiedenen Portalen veröffentlicht werden, ohne dafür Nachteile in Kauf nehmen zu müssen – Stichwort Double Content – was dazu beitragen kann, den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke deutlich zu erhöhen.

 

Vorteile moderner Online-Pressemitteilungen

 

Trotz dieser Vorteile nutzen viele Unternehmen noch immer keine Online-Pressemitteilungen als Teil ihres Marketing-Mix. Das ist ein Fehler, denn Online-Pressemitteilungen können ein wirkungsvolles Instrument sein, um für Ihr Unternehmen zu werben und Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen zu wecken. Wenn Sie noch keine Online-Pressemitteilungen verwenden, ist es jetzt an der Zeit, damit zu beginnen. Hier ist der Grund dafür:

 

  1. Online-Pressemitteilungen sind kosteneffizient

 

Einer der Hauptvorteile von Online-Pressemitteilungen ist, dass sie relativ kostengünstig zu erstellen sind. Im Gegensatz zu traditionellen Marketingmethoden wie Printwerbung, Direkt Werbung mittels Flyer oder Werbebriefe, oder auch Radio- oder Fernsehwerbung müssen Sie nicht viel Geld ausgeben, um eine effektive online-Pressemitteilung.

 

  1. Online-Pressemitteilungen können schnell und einfach ein breites Publikum erreichen

 

Ein weiterer Vorteil von Online-Pressemitteilungen ist, dass sie sehr schnell und einfach eine große Anzahl von Menschen erreichen können. Sobald Sie Ihre Pressemitteilung auf einer speziellen Website oder über einen Newswire-Dienst veröffentlicht haben, kann sie über das Internet verbreitet werden, was bedeutet, dass sie das Potenzial hat, Millionen von Menschen zu erreichen. Als Hilfe gibt es diverse Verteilerdienste, die gegen eine Gebühr, die Pressemitteilungen an eine beachtliche Anzahl verschiedener Portale übermittelt.

 

  1. Online-Pressemitteilungen können dazu beitragen, den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke zu erhöhen

 

Wenn Sie den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke steigern wollen, können Online-Pressemitteilungen ein sehr wirksames Instrument sein. Da sie das Potenzial haben, ein breites Publikum zu erreichen, können sie Ihnen helfen, das Profil Ihres Unternehmens zu schärfen und Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen zu wecken.

 

Der richtige Mix entscheidet über wirkungsvolles Marketing

 

Pressemitteilungen sind ein wirkungsvolles Marketinginstrument – aber nur, wenn sie richtig eingesetzt werden. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Online-Pressemitteilungen optimal nutzen können:

 

  1. Schreiben Sie in erster Linie für Ihr Publikum. Versuchen Sie nicht, Ihre Pressemitteilung mit Schlüsselwörtern (sinnlos) zu füllen, um die Suchmaschinen zu manipulieren. Das wird nicht nur potenzielle Kunden abschrecken, sondern auch dazu führen, dass Ihre Pressemitteilung von Journalisten und anderen Medien ignoriert wird.

 

  1. Achten Sie darauf, dass Ihre Überschrift Aufmerksamkeit erregt und informativ ist. Eine gute Überschrift verleitet dazu, sich durchzuklicken und mehr zu lesen, während eine schlechte Überschrift dazu führt, dass die Leser Ihre Pressemitteilung überfliegen.

 

  1. Machen Sie es kurz und bündig. Online-Leser haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, also machen Sie einfach, indem Sie Ihre Pressemitteilung auf das Wesentliche beschränken.

 

  1. Verwenden Sie Bilder, Videos und andere Medien, um Ihre Pressemitteilung aufzuwerten. Menschen beschäftigen sich eher mit Inhalten, die visuell ansprechend sind, also stellen Sie sicher, dass Sie einige Multimedia-Elemente einbauen.

 

  1. Nutzen Sie soziale Medien, um Ihre Pressemitteilung bekannt zu machen. Veröffentlichen Sie Links zu Ihrer Pressemitteilung auf den Social-Media-Seiten Ihres Unternehmens und ermutigen Sie Mitarbeiter und Kunden, sie mit ihren Netzwerken zu teilen.

 

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Online-Pressemitteilungen gut für Ihr Unternehmen arbeiten.

 

Immer mehr Unternehmen entdecken Online-Pressemitteilungen als wirksamen Teil ihrer Unternehmenskommunikation mit Kunden. Allerdings erfordert das Erstellen von Pressemeldungen einige Erfahrung.

 

Forst, 26.07.2022 – Wirkungsvolle Tipps zur Erstellung einer interessanten Pressemeldung

 

Pressemitteilungen sind ein wirksames Marketinginstrument für Unternehmen, da sie dazu beitragen, das Interesse an Ihren Produkten oder Dienstleistungen zu wecken, und schnell und einfach an ein breites Publikum verbreitet werden können. Eine gut geschriebene Pressemitteilung kann Ihnen auch helfen, Beziehungen zu Journalisten und anderen Medienvertretern aufzubauen.

 

Worauf ist beim Schreiben von Pressemitteilungen zu achten

 

Beim Verfassen von Pressemitteilungen ist es wichtig zu bedenken, dass nicht alle Nachrichten gleich sind. Nur weil etwas passiert ist, heißt das noch lange nicht, dass es auch Nachrichtenwert hat. Damit Ihre Pressemitteilung wahrgenommen wird, müssen Sie sicherstellen, dass sie Informationen enthält, die aus Sicht eines Journalisten wirklich berichtenswert und für Ihr Publikum von Interesse sind. Wie lässt sich dies feststellen? Hier einige Fragen, die helfen, den Nachrichtenwert einzuschätzen:

 

– Ist die Pressemitteilung zeitgemäß? Handelt es sich um etwas, das gerade jetzt passiert oder bald passieren wird?

 

– Ist sie einzigartig? Ist es etwas, das noch nicht behandelt wurde?

 

– Ist die Meldung relevant? Passt diese Geschichte zum allgemeinen Thema oder zur Botschaft meiner Veranstaltung/ meines Produkts/ meines Unternehmens?

 

– Ist sie interessant? Wird sich mein Publikum tatsächlich für diese Geschichte interessieren?

 

Wenn Sie alle diese Fragen mit „Ja“ beantworten können, haben Sie wahrscheinlich eine Story mit Nachrichtenwert in der Hand. Nun geht es nur noch darum, eine gut geschriebene Pressemitteilung zu verfassen, die die Aufmerksamkeit der Reporter auf sich zieht und dazu beiträgt, dass Ihre Geschichte veröffentlicht wird.  Hier sind einige Tipps zum Verfassen einer guten Pressemitteilung:

 

– Fassen Sie sich kurz und prägnant. Reporter sind vielbeschäftigte Menschen und haben keine Zeit, lange, umständliche Pressemitteilungen zu lesen. Kommen Sie schnell auf den Punkt und stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Informationen (wer, was, wann, wo, warum) im ersten Absatz enthalten sind.

 

– Schreiben Sie in einem journalistischen Stil. Das bedeutet, dass Sie Pronomen in der dritten Person verwenden (er, sie, sie) und Marketingsprache oder übermäßigen Werbejargon vermeiden sollten.

 

– Halten Sie sich an die Fakten. Eine Pressemitteilung ist nicht der richtige Ort für Meinungen oder Spekulationen. Halten Sie sich an die Fakten und überlassen Sie den Reportern ihre eigene Interpretation.

 

– Fügen Sie Zitate ein. Zitate von Experten oder Schlüsselpersonen, die in die Geschichte involviert sind, können wertvolle Einblicke geben und dazu beitragen, Ihre Pressemitteilung interessanter zu machen.

 

– Verwenden Sie korrekte Grammatik und Rechtschreibung. Das sollte selbstverständlich sein, ist es aber leider nicht. Achten Sie darauf, Ihre Pressemitteilung Korrektur zu lesen oder lesen zu lassen, bevor sie an Ihren Presseverteiler versandt wird. Tippfehler und andere Fehler lassen Sie unprofessionell erscheinen, und könnten Ihre Chancen auf eine Berichterstattung schmälern.

 

– Geben Sie Kontaktinformationen an. Stellen Sie sicher, dass Sie am Ende der Pressemitteilung Ihren Namen, Titel, Firmennamen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Website-URL angeben, damit sich die Journalisten bei Fragen leicht mit Ihnen in Verbindung setzen können.

 

Wenn Sie diese Tipps befolgen, sind Sie auf dem besten Weg, eine gute Pressemitteilung zu schreiben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Benötigen Sie Hilfe? Dann sprechen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns per Mail an vogel@pressemann.com oder telefonisch unter Tel: 07251- 3227729.

https://pressemann.com/

 

 

 

Über Pressemann.com:

Das Portal Pressemann.com ist eine Online-PR Agentur mit Spezialisierung auf PR- und Pressearbeit für Unternehmen, die keine eigene Presseabteilung haben. Das Besondere an dem Angebot ist die Verbindung zwischen Pressearbeit, die für mehr Bekanntheit, Aufmerksamkeit und viele Leser sorgt, und der sog. SEO Wirkung, also die Möglichkeit, durch das Veröffentlichen von Pressemitteilungen im Internet positive Wirkung auf die Rankings einer Seite zu erzielen. Es gibt nur wenige Experten, die diese beiden Felder so miteinander kombinieren, dass sich die Wirkung nicht nur ergänzt, sondern deutlich verstärkt.

 

 

Kontaktdaten:

Pressemann.com, Rüdiger Vogel, Hardtstr. 6, 76694 Forst, Mail: vogel@pressemann.com

Internet: https://pressemann.com/, Telefon: 07251-3227729

 

 

Keywords: 

Online Pressemeldungen, Online-PR, klassische Pressearbeit, Unternehmensmeldung, Online-PR Strategie, Online Pressearbeit, Online-PR Agentur, Pressearbeit für kleine und mittlere Unternehmen, Online Pressemitteilungen

Wie auch kleine Unternehmen ihr Budget geschickt nutzen, um mit Hilfe von Berichterstattung in Presse und Medien ihre Reichweite zu vergrößern und so mehr Aufmerksamkeit erhalten.

 

Forst, 05.07.2022 – Mit Online PR mehr Reichweite und Sichtbarkeit im Internet aufbauen

 

Das Internet bietet viele Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen digital zu präsentieren. Die Zielgruppen können bewusst über Meldungen, News-Blogs und Informationen über Twitter angesprochen werden. Online Pressemitteilungen, als ein essentieller Teil einer Online-PR Strategie stellen damit eine ideale Ergänzung zur klassischen Medienberichterstattung dar.

Was ist Online-PR?

Schätzungsweise 84 % der Deutschen informieren sich regelmäßig im Internet. Klassische Printmedien verlieren dagegen immer mehr an Einfluss. Die Gründe für diesen Wandel liegen auf der Hand. Ein schnelles Internet ermöglicht den Austausch von Informationen innerhalb weniger Augenblicke. User können sich mit Hilfe von Onlinebeiträgen, Blogs und Videos über das gewünschte Thema informieren.

 

Die Zielgruppe kann über Newsletter und aktuelle Beiträge auf der Homepage auf dem Laufenden gehalten werden. Eine durchdachte Online PR versorgt damit die Kunden nicht nur mit allen wichtigen Nachrichten rund um das Unternehmen, sondern eignet sich im Besonderen auch für die Kundenbindung, da die Kunden exklusiv und zeitnah Informationen über Produkte und Dienstleistungen erhalten.

 

Warum Unternehmen Online-Pressemitteilungen nutzen sollten

Online Pressemitteilungen ersetzen damit nicht die klassische Medienberichterstattung. Sie bieten Interessierten eine große Bandbreite an Informationen, die in den Printmedien nur schwer oder gar nicht zu finden sind. Pressearchive, Foren und Blogs bieten dem Nutzer gesammelte Informationen an. Sie sind die Quelle für eine selbstständige Recherche und stellen damit die Grundlage für die Verbreitung von Inhalten dar. Darüber hinaus werden Journalisten und Redaktionen manchmal durch online veröffentlichte Pressemitteilungen auf bestimmte Themen aufmerksam.

Damit das eigene Unternehmen im Internet gefunden wird, benötigen die Suchmaschinen regelmäßig aktuelle Informationen. Online Pressemitteilungen liefern die notwendigen Texte, damit die eigene Internetpräsenz im Ranking nach oben steigt.

Eine durch Online PR unterstützte Medienberichterstattung bietet folgende Vorteile

– Newsletter und Blogbeiträge können gezielt an Interessierte versandt werden. Vor allem kleine Unternehmen können so gezielt ihre Kundschaft informieren.
– Eine Online Pressemeldung eignet sich besonders gut für die Suchmaschinenoptimierung: Die qualifizierten Inhalte sorgen dafür, dass die Website schneller gefunden wird.

Als kleines Unternehmen haben Sie vielleicht nicht das Budget, um eine große und teure PR-Firma zu beauftragen. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht in den Medien präsent sein können.

Mit ein wenig Kreativität und Fleiß können Sie Online-Tools nutzen, um Ihr Unternehmen bekannt zu machen und Ihre Ziele zu erreichen. Hier sind vier Möglichkeiten, dies zu tun:

 

  1. Nutzen Sie Social-Media-Plattformen wie Twitter, Instagram und LinkedIn, um Journalisten anzusprechen, die über Ihre Branche berichten.

 

  1. Erstellen Sie ein aussagekräftiges Pitch oder eine professionelle Medienmappe und senden Sie es an relevante Journalisten, Redaktionen und Medien.

 

  1. Nutzen Sie Online-Tools, auf denen sich Journalisten informieren und Kontakt zu Experten in bestimmten Themenbereichen suchen, wie beispielsweise im englischen Sprachraum Help A Reporter Out (HARO). So entstehen oftmals wertvolle Kontakte zu Journalisten.

 

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für die Suchmaschinenoptimierung optimiert ist(SEO), damit Journalisten Sie finden können, wenn sie nach Experten auf Ihrem Gebiet suchen.

 

Mit diesen Tipps können Sie Ihre Chancen auf Medienberichterstattung erhöhen und ein größeres Publikum für Ihr Unternehmen erreichen. Darüber hinaus gibt es auch Agenturen, die auf die Bedürfnisse und das Budget von kleinen Unternehmen spezialisiert sind.

 

Online-PR mit der Agentur Pressemann.com

Die Agentur Pressemann.com unterstützt kleine und mittelständige Unternehmen beim Aufbau einer erfolgreichen Internetpräsenz. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Kunden regelmäßig mit Informationen zu versorgen. Dafür entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine Marketingstrategie für Ihren Internetauftritt. Mit mehr als 1.000 veröffentlichten Online Pressemitteilungen und über sechs Jahren Erfahrung verfügen wir über die richtigen Kompetenzen, um Ihr Unternehmen mit durchdachter Medienberichterstattung im Internet bekannt zu machen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns einfach an. Gerne können Sie mit uns über Mail vogel@pressemann.com oder telefonisch unter Tel: 07251- 3227729 Kontakt aufnehmen.

https://pressemann.com/ 

 

 

Über Pressemann.com:

Das Portal Pressemann.com ist eine Online-PR Agentur mit Spezialisierung auf PR- und Pressearbeit für Unternehmen, die keine eigene Presseabteilung haben. Das Besondere an dem Angebot ist die Verbindung zwischen Pressearbeit, die für mehr Bekanntheit, Aufmerksamkeit und viele Leser sorgt, und der sog. SEO Wirkung, also die Möglichkeit, durch das Veröffentlichen von Pressemitteilungen im Internet positive Wirkung auf die Rankings einer Seite zu erzielen. Es gibt nur wenige Experten, die diese beiden Felder so miteinander kombinieren, dass sich die Wirkung nicht nur ergänzt, sondern deutlich verstärkt.

 

 

Kontaktdaten:

Pressemann.com, Rüdiger Vogel, Hardtstr. 6, 76694 Forst, Mail: vogel@pressemann.com

Internet: https://pressemann.com/, Telefon: 07251-3227729 

 

 

Keywords:  

Online Pressemeldungen, Online-PR, Medienberichterstattung, Artikel in den Medien, Berichterstattung in der Zeitung, Unternehmens Pressemitteilungen, Online Pressemitteilungen, Online-PR Agentur

Instagram, YouTube, TikTok, manchmal scheint es, als ob nur noch Social Media zählt. Für die Unternehmens-PR wäre das deutlich zu kurz gegriffen. Auch die „herkömmliche“ Pressearbeit ist wichtig.

 

SEO und Presse, das Traumpaar für jede Unternehmens-PR

 

Auch in Zeiten von Social Media sind Pressemitteilungen nach wie vor ein elementarer Bestandteil, um Informationen über ein Unternehmen, eine Dienstleistung oder ein Produkt in die Öffentlichkeit zu tragen. Die Zielgruppe sind allerdings nicht die Verbraucher und Endkunden, sondern Redaktionen, die das Thema interessant finden und für die Berichterstattung aufgreifen. Die Anforderungen an die Pressearbeit haben sich in den vergangenen Jahren allerdings verändert.  Zu dem klassischen Kanal, den Redaktionen, kommt heute durch Online Pressemitteilungen auch die direkte Ansprache des Lesers hinzu.

 

Pressearbeit in modern – Online Pressemitteilungen

 

Online Pressemitteilungen erfüllen dabei zusätzliche Funktionen. So können sie die Sichtbarkeit im Internet erhöhen, wenn die Inhalte auf Auffindbarkeit optimiert werden. Darüber hinaus können sie auf die eigene Webseite verlinkt werden, und so dazu beitragen, dass neue oder bessere Rankings entstehen, also gute Platzierungen in den diversen Suchmaschinen. Deshalb nennt man diesen Teil der Wirkung auch Suchmaschinenoptimierung, oder kurz SEO. Das stellt Agenturen vor ganz neue Herausforderungen.

 

Mussten herkömmliche Pressemitteilungen vor allem den Standards von Redaktionen und Journalisten entsprechen, sollen Online Pressemitteilungen insbesondere die Leser ansprechen und darüber hinaus SEO optimiert erstellt sein. Dies erfordert auch von den Agenturen, die mit dieser Arbeit beauftragt werden, spezielle Erfahrung. Die Agentur für Online-PR Pressemann.com hat damit seit über 7 Jahren reichlich Erfahrung gesammelt und versteht es, diese beiden Anforderungen zu einem stimmigen Ergebnis zu kombinieren.

 

Pressearbeit und Suchmaschinenoptimierung ergänzen sich ideal

 

SEO ist ein sehr weitgefasster Bereich mit einer Fülle von möglichen Maßnahme. Hinter ihm steckt nicht nur, bei Texten relevante Keywords zu berücksichtigen, und diese so zu verwenden, dass sie auf natürlich Weise im Text vorkommen. Besonders bei Veröffentlichungen sind die Verlinkungen entscheidend für einen nachhaltigen Aufbau von Rankings. Das stellt eine der größten Herausforderungen dar, weil sich die Anforderungen an sinnvolle Links immer wieder ändern, und es bei falschen Verlinkungen auch schnell zu Nachteilen führen kann.

 

Deshalb benötigt eine damit beauftragte Agentur nicht nur die Fähigkeit stilistisch einwandfreie Texte zu erstellen, die den Leser fesseln, ohne zu werblich zu sein, sondern es braucht auch die Erfahrung sowie das aktualisierte Wissen darüber, wie Links zu setzen sind, damit sie bei den Suchmaschinen gesehen und berücksichtigt werden.

 

Insbesondere die Wahl des sog. Ankertextes sowie das Linkziel sind dabei die entscheidenden Kriterien. Bedenkt man die gewünschte positive Wirkung, sowie die möglichen Nachteile bei falscher Anwendung, lohnt sich die Investition in einen Dienstleister, der einerseits die notwendige Erfahrung besitzt und andererseits durch ständige Weiterbildung auf dem Laufenden bleibt.

 

Ihre Zielgruppe wird auf Sie aufmerksam

 

Durch Online Pressemitteilungen die auf diversen Presseportalen veröffentlicht werden, können ca. 100 bis 120 neue Backlinks aufgebaut werden. Zusätzlich erfüllen diese Links die wichtige Aufgabe, interessierte Leser direkt auf die Website zu leiten. Diese Form der Suchmaschinenoptimierung zahlt sich gleich mehrfach aus, da nicht nur Ihre Reputation steigt. Gleichzeitig erhöht sich die Relevanz, durch die Schärfung des thematischen Profils. In der Folge werden mehr User auf Ihr Internetangebot aufmerksam, die ein originäres Interesse an Ihren Inhalten haben. Das steigert automatisch die Bekanntheit Ihres Unternehmens.

Die Kommunikation mit Ihren bestehenden Kunden oder potenziellen Neukunden schafft eine intensive Beziehung, die Sie mit zielgerichteten Texten auf Ihrer Website ausbauen können. Diese gehen über die Themen der Pressemitteilungen hinaus. So können die User wertvolle Informationen über Ihr Unternehmensphilosophie, Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie Ihre Historie erfahren. Die zunehmende Verweildauer der Leser hilft Ihrer Website ebenfalls, eine höhere Suchmaschinenbewertung und damit ein besseres Ranking zu erzielen.

 

Zusätzliche Inhalte, die auf Ihrer Website veröffentlicht werden, sind für Mitarbeiter in Redaktionen zugleich verlässliche Informationen, auf denen sie ihre Berichterstattung aufbauen können. Setzen Sie Ihre Ressourcen effektiv ein und lassen die spezialisierte Agentur Pressemann.com die Pressearbeit für Sie übernehmen.

https://pressemann.com/

 

 

Über Pressemann.com:

Das Portal Pressemann.com ist eine Online-PR Agentur mit Spezialisierung auf PR- und Pressearbeit für Unternehmen, die keine eigene Presseabteilung haben. Das Besondere an dem Angebot ist die Verbindung zwischen Pressearbeit, die für mehr Bekanntheit, Aufmerksamkeit und viele Leser sorgt, und der sog. SEO Wirkung, also die Möglichkeit, durch das Veröffentlichen von Pressemitteilungen im Internet positive Wirkung auf die Rankings einer Seite zu erzielen. Es gibt nur wenige Experten, die diese beiden Felder so miteinander kombinieren, dass sich die Wirkung nicht nur ergänzt, sondern deutlich verstärkt.

 

Kontaktdaten:

Pressemann.com, Rüdiger Vogel, Hardtstr. 6, 76694 Forst, Mail: vogel@pressemann.com

Internet: https://pressemann.com/, Telefon: 07251-3227729 

 

Keywords:  

SEO, Pressearbeit und Suchmaschinenoptimierung, bessere Rankings, mehr Relevanz im Internet, Online-PR für KMU, mehr Sichtbarkeit, Online-PR Agentur, Online Pressemitteilungen, Pressearbeit für kleine und mittlere Unternehmen

Das World Wide Web ist längst zu einem essentiellen Teil des Lebens geworden, auch des wirtschaftlichen Lebens. Kunden findet man online. Die Online-PR ist daher von größter Bedeutung.

 

Forst, 17.11.2021 – Online-PR als Schlüssel: So pushen Sie ihr Unternehmen

 

Das Internet hat sich zu dem wichtigsten Kanal für moderne Kommunikation entwickelt. Dazu gehört inzwischen auch völlig selbstverständlich die Kommunikation und Verkaufsanbahnung mit Kunden und Interessenten. Gerade für kleinere und mittelständische Unternehmen spielt Public Relations im Internet daher eine Hauptrolle, wenn es um langfristigen Erfolg geht. Doch wie können die Unternehmen von der Online-PR profitieren und warum und wann ist diese so viel wirkungsvoller als herkömmliche Werbung? Experten der Branche haben Antworten, die im Folgenden zusammengefasst sind.

Wo liegt der Wert von Online-PR?

Bei Public Relations im Internet handelt es sich um eine gezielte Maßnahme, die sich rund um die Tatsache dreht, wie sich Unternehmen im Internet positionieren und präsentieren. Wichtigster Bestandteil dabei ist die PR – also die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie umfasst viele verschiedene Werkzeuge der bewussten Kommunikation. Public Relations im Internet soll die klassische PR nicht ersetzen, sondern ergänzen.

Der große Wert in der PR im World Wide Web liegt vor allem in der Stärkung und dem Aufbau einer Brand Identity. Diese kann nach außen kommuniziert werden – in der Regel sind alle wichtigen Zielgruppen online aktiv. Außerdem kann sich ein Unternehmen im Internet nahbar präsentieren und eigenen Communitys aufbauen. Eine hohe Sichtbarkeit und Relevanz ist eines der großen Ziele, welche durch Public Relations im Internet erreicht werden können.

Public Relations im Internet für kleine und mittlere Unternehmen

Besonders wertvoll ist die Online-PR für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) – und dafür gibt es auch gute Gründe. Problem dieser KMU sind häufig eine kleine Reichweite und eine geringe Sichtbarkeit im Internet. Auch die interne Infrastruktur ist deutlich geringer, als bei großen Unternehmen. Da trifft es sich gut, dass durch Online Marketing und Online-PR mit vergleichsweise geringen Mitteln eine gute Sichtbarkeit für KMU geschaffen werden kann. Auch Social-Media-Kanäle spielen dabei eine Rolle.

Letztlich sollten Unternehmen bei Suchen im Internet gefunden werden und durch hohe Präsenz im Netz einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. So kann dauerhafter Erfolg garantiert werden. Dabei hängt die Online-PR auch eng mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) zusammen. Die beiden Bereiche sollten Hand in Hand gehen, so verstärken sich beide Bereiche in ihrer Wirkung.

Maßnahmen für sichtbaren und schnellen Erfolg

Wegen der Schnelllebigkeit der heutigen Welt ist die Public Relations im Internet deutlich effektiver, als klassische Werbung. Es gibt viele Maßnahmen, mit denen schnell ein sichtbarer Erfolg realisiert werden kann. Zu diesen zählen das Social Media Marketing, das Video Marketing, Online Pressemitteilungen, ein Bewertungsmanagement und auf jeden Fall auch Content Marketing sowie einen gut gepflegten und regelmäßig aktualisierten Corporate Blog für das Unternehmen.

https://pressemann.com/online-pr-fuer-kmu/

 

 

Über Pressemann.com:

Das Portal Pressemann.com ist eine Online-PR Agentur mit Spezialisierung auf PR- und Pressearbeit für Unternehmen, die keine eigene Presseabteilung haben. Das Besondere an dem Angebot ist die Verbindung zwischen Pressearbeit, die für mehr Bekanntheit, Aufmerksamkeit und viele Leser sorgt, und der sog. SEO Wirkung, also die Möglichkeit, durch das Veröffentlichen von Pressemitteilungen im Internet positive Wirkung auf die Rankings einer Seite zu erzielen. Es gibt nur wenige Experten, die diese beiden Felder so miteinander kombinieren, dass sich die Wirkung nicht nur ergänzt, sondern deutlich verstärkt.

 

Kontaktdaten:

Pressemann.com, Rüdiger Vogel, Hardtstr. 6, 76694 Forst, Mail: vogel@pressemann.com

Internet: https://pressemann.com/, Telefon: 07251-3227729

 

 Keywords:  

Online-PR für KMU, mehr Sichtbarkeit, Online-PR Agentur, Neukunden durch Online-PR, Content Marketing, Online Pressemitteilungen, Pressearbeit für kleine und mittlere Unternehmen